Wasser & Wein

Liebe Gemeinde,

gerade haben wir Pfingsten gefeiert – das Fest, das daran erinnert, dass der Heilige Geist weht und uns verbindet. In diesem Frühjahr hat er es nicht so leicht. Denn wir können uns immer noch nicht so unbeschwert treffen, wie wir es gerne hätten. Aber ich dachte mir: Geben wir dem Heiligen Geist doch die Chance, auch digital von Haus zu Haus zu wehen!

Deshalb lade ich Sie ganz herzlich zu einem digitalen Zoom-Treffen „Wasser&Wein“ ein. Warum Wasser&Wein? Jesus hat damals bei der Hochzeit zu Kana die Feier gerettet, indem er Wasser zu Wein verwandelt hat. (Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn bei so einem großen Fest die Getränke ausgegangen wären…) Für mich ist diese Geschichte ein Hinweis auf das Leben in Fülle – das manchmal unvermutet aufbricht, auch wenn es erst einmal nicht danach aussieht.

Also: Treffen wir uns doch digital, am 2. Juni 2021 von 20.00 bis 21.00 Uhr und reden über Gott und die Welt. Ich bringe eine Geschichte zum Einstieg mit – aber wie der weitere Abend verläuft, das liegt an allen, die dann daran teilnehmen. Und was Sie zu Hause dazu trinken, ob Wasser oder Wein oder etwas ganz anderes, das bleibt natürlich Ihnen überlassen…

Den Einladungslink für die Zoom-Konferenz erhalten Sie in der Whatsapp-Gruppe unserer Gemeinde oder per E-Mail von mir, schicken Sie mir bitte dann bis zum 1. Juni 2021 eine Nachricht an antje.armstroff@ekhn.de Und wenn Sie unsicher sind, wie man an einer Zoom-Konferenz mit dem Computer oder dem Smartphone teilnimmt, dann fragen Sie doch einfach: Ihre Kinder, Enkelinnen, Freunde – oder mich.

Ihre Pfarrerin Antje Armstroff

Artikel Teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
E-Mail
Share on pinterest
Pinterest