Neuer Ort, neue Zeit: Erntedank in der Kirche

In den letzten beiden Jahren hatten wir schönstes Wetter und hochsommerliche Temperaturen bei unseren Gottesdiensten zu Erntedank im Vogelsberggarten auf dem Schlossberg.

In diesem Jahr macht uns leider das Wetter einen Strich durch die Rechnung:
Angekündigt sind 7 Grad und 80% Regenwahrscheinlichkeit.

Daher verlegen wir den Gottesdienst in die Kirche und feiern zur gewohnten Zeit um 10.00 Uhr.

Herr Golle bringt uns dafür den Vogelsberggarten in die Kirche und hat alles festlich geschmückt.

In Feldkrücken bleibt es dabei: Gottesdienst (ebenfalls in der Kirche) um 11.15 Uhr.

Artikel Teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
E-Mail
Share on pinterest
Pinterest